HAND IN HAND International e.V.

Verein für Begegnung und Zusammenarbeit
 

BILDUNGSPROJEKT IN DORMAA AHENKRO GHANA - WESTAFRIKA

Mit der Gründung des HAND IN HAND - Kindergartens im Jahre 2003 wurde in Dormaa Ahenkro, Ghana, nähe der Grenze zur Elfenbeinküste, Brong Ahafo Region, von einem jungen engagierten Team aus Afrika und Europa dieses Bildungs-Projekt ins Leben gerufen.

Kindern aus schwächsten Verhältnissen sollte mit Hilfe von Paten und Sponsoren der Zugang zu Bildung durch Kindergarten- und Schulbesuch ermöglicht werden. Und junge Menschen aus Europa konnten in Form eines sozialen Praktikums vor Ort dabei behilflich sein, uns das Leben der Kinder in Ghana nahe zu bringen.

Inzwischen haben etwa 50 Kinder, meist Halbwaisen und zur Hälfte Mädchen, dank treuer Unterstützung den HAND IN HAND Kindergarten in Dormaa Ahenkro besuchen dürfen.

Gewaltfreie Erziehung und individuelle Entfaltung der Schüler standen für unsere äußerst fähige Erzieherin dabei stets im Vordergrund. Viele Praktikanten und Praktikantinnen haben in den letzten Jahren vor Ort mitgearbeitet, meist im Kindergarten, teils wenige Monate, teils ein ganzes Jahr lang, und damit das Team vor Ort und auch unser Team hier in Deutschland tatkräftig unterstützt.

Nach acht Jahren des laufenden Kindergarten-Betriebs wurden nun im Juli 2011 auch die jüngsten Kindergarten-Kinder als stolze Erstklässler in die örtliche Grundschule entlassen. Darüber freuen wir uns sehr. Der Kindergarten wird einstweilen ruhen. Weitere Kinder können in nächster Zeit nicht mehr neu ins Projekt aufgenommen werden, denn noch suchen wir für mehrere Kinder des Projekts, im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, dringendst zusätzliche Unterstützung durch Paten und Sponsoren, für den regelmäßigen Schulbesuch - die Zukunfts-Chance im eigenen Land!

Mittlerweile werden in Ghana zwar keine Grundschulgebühren mehr erhoben, jedoch übersteigen bereits die Kosten für entsprechende Bekleidung (Uniformen), Bücher, Material und vor allem die tägliche warme Mahlzeit in vielen Fällen die familiären finanziellen Verhältnisse, sehr häufig zu Lasten von Mädchen.

„Unsere“ älteste Schülerin ist dank der Patenschaft inzwischen in der 9. Klasse!

Die HAND IN HAND –Schülerinnen und Schüler in Dormaa Ahenkro werden noch viele Jahre unsere Kraft und Zuwendung benötigen. Jede Spende für dieses nachhaltige Projekt ist dabei dankbar willkommen!

Nähere Informationen zu Patenschaften finden Sie unter „Aktiv“


(Falls kein Video angezeigt wird, kann es ein, dass Ihr Browser den Zugriff geblockt hat)

Vorstellung der Lehrerin Sheena Williams

My name is Sheena A. Williams and I am the teacher of the Hand in Hand Kindergarten in Dormaa-Ahenkro. I started working for Hand in Hand in 2003. It has always been my dream to work with children. So when I was in school the students in the whole of Ghana where asked to write the business of their dream by the Ghana Netherlands Business Association and they named it the Business Plan Contest “The Lasting Impact” and I took part in it. I was awarded the 2nd prize in the whole Brong-Ahafo Region. My Business Plan was about working with children and bringing them up to fit well in the society to become good citizen. Finally I realized my dream in working with Hand in Hand.
Indeed Hand in Hand is a loving and caring educational center full of flowers and committed teacher and volunteers where we learn and play. Oh! How I love Hand in Hand!
Motto: Hard work and trust!
Thanks to the sponsors and the hard working executives who made it possible for lots of needed children to have hope for future.
May God bless you in all your endeavors.
© HAND IN HAND International e. V. – Verein für Begegnung und Zusammenarbeit
Postfach 5071 – 78429 Konstanz
Tel. 0049 (0) 7531 45 89 05
Fax: 0049 (0) 7531 45 89 06
hihinternational@googlemail.com